--------
 
 
Home
Mitglieder
Wir über uns
Events/Termine
        • für 2017 ===>
        • für 2016 ===>
Werkstattberichte
Newsletter
Unsere Links
Kontakt
Impressum u.
Datenschutz
Unsere Designs
T-Shirt-Motive

Viele Witze
Zitate/Sprüche
 
Bilder eigene Events
Bredeneek 1 2016 
Bredeneek 2 2016 
Bredeneek 3 2016 

Bredeneek 1 2015
Bredeneek 2 2015

Bredeneek 1 2014 
Bredeneek 2 2014 

Bredeneek 2012
 
Bilder fremder Events
SMS-Hamburg 2016 
Eckernförde 2016 
Oberhausen 2016 

Wings and Wheels 2015
SMS-Hamburg 2015

DK-Lemvig 2014
Lübeck 2014
Traventhal 2014
Rendsburg 2014
SMS-Hamburg 2014
Lensahn 2014
Schulendorf 2014

Eventbilder 2013
Eventbilder 2012
Eventbilder 2008
Eventbilder 2007

 

 

oder

 

 




Cars and Coffee, Rastorfer Kreuz, Rasthuus ant Krüz, Us-Car, Oldtimer, Youngtimer, Luxusfahrzeuge, Sportwagen, Tuning, Customcars, Pick-Up, Hot-Rod, Street-Rod, Us-Bike, Chopper, Bikes, Uscarfreunde, Uscarfreundekiel, Uscartreffen, Uscartreffenkiel, Treffen, Events, Termine, Stammtisch, Kiel, Schleswig-Holstein, Club, Interessengemeinschaft, IG, Verein, Freunde, Hochzeitsfahrten, Ausflugsfahrten, Modenschauen, Oldtimerservice, Strassenkreuzer, Oldtimervermietung, Hochzeitsauto, Vermietung, Plymouth, Cadillac, Designer-Motive, T-Shirt, Hoodie, Pullover, Poloshirt, Langarmshirt, Tank Tops, Longsleeves, T-Shirt Designer, bedrucken, selbst gestalten
US-Car & Oldtimerfreunde Kiel
Ich möchte euren Newsletter empfangen.        Ich möchte euren Newsletter abbestellen.

Witze      Witze      Witze      Witze      Witze      Witze      Witze

 Seite:   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27   28   29   30   31   32   33   34   35   36   37   38   39   40   41   42   43   44   45   46   47   48   49   50   51   52   53   54   55   56   57   58   59   60   61   62   63   64   65   66   67   68   69   70   71   72   73   74   75   76   77   78   79   80   81   82   

  Die Lehrerin erklärt im Biologie-Unterricht: "Der Maulwurf frisst täglich so viele Insekten, wie er selbst wiegt."
Da wundert sich Heidi: "Aber woher weiß er denn, wie viel er wiegt?"


Was ist rot und fliegt durch die Luft? Die
Binde Maya...


Robbie arbeitet jeden Tag hart im Kraftwerk, seine Abende verbringt er meistens mit seinen Freunden beim Bowling oder Basketball spielen. Eines Tages denkt sich seine Frau: "Mein Mann arbeitet so hart, zu seinem Geburtstag lade ich ihn zur Entspannung mal in den örtlichen Stripclub ein!"
Gesagt, getan. An Robbies Geburtstag gehen die beiden zum Stripclub. Der Türsteher begrüßt die beiden und sagt "Hey Robbie, wie gehts?"
Seine Frau ist etwas verwundert und fragt, ob er schon mal in diesem Club gewesen sei.
"Nein, nein" antwortet Robbie "der ist in meiner Bowlingmannschaft!"
Als die beiden sich hingesetzt haben, fragt die Kellnerin Robbie, ob er wie immer sein Bier möchte. Seine Frau wird nun langsam ungemütlich und sagt "Du musst oft hier sein, wenn diese Frau weiß, welches Bier du am liebsten trinkst!"
"Nein, nein Liebling! Sie spielt in der Frauenmannschaft, und wir teilen uns eine Bahn mit denen!"
Eine Striptänzerin kommt zu ihrem Tisch, legt ihre Arme um Robbie: "Hi Robbie, den selben Tanz wie immer?"
Nun wird es Robbies Frau zu bunt, wütend schnappt sie sich ihre Handtasche und stürmt aus dem Club. Robbie folgt ihr und sieht, wie sie in ein Taxi steigt. Bevor sie die Tür zuschlagen kann, schlüpft er noch in den Wagen. Genau in dem Moment fängt sie an, ihn wütend anzuschreien.
Da dreht sich der Taxifahrer um und sagt: "Hey Robbie, sieht aus als hättest Du heute eine echte Nervensäge abgeschleppt!"


Eine Gruppe amerikanischer Soldaten ist zur NATO-Übung in Schweden.
Einige von ihnen gehen in einen Gottesdienst, verstehen jedoch kein Wort Schwedisch.
Ein Mann vor ihnen erhebt sich während des Gottesdienstes und die fünf beschliessen, auch zu gehen. Als sie sich erheben, fängt die ganze Kirche an zu lachen.
Sie fragen den Pfarrer, was es denn zu lachen gäbe.
Da antwortet ihnen dieser: "Wir waren gerade bei der Kindstaufe und ich habe den Vater gebeten, sich zu erheben."


Fragt der junge Richter seinen ergrauten Kollegen: "Ich habe da einen Schwarzbrenner, der Zwetschgengeist produziert hat, wie viel soll ich ihm wohl geben?" - "Auf keinen Fall mehr als 4 Euro pro Liter!"


Was ist eine Gummipuppe mit weißen Augen?
Voll!


"Beim Kaffee trinken tut mir das Auge weh." - "Probieren Sie mal, vorher den Löffel aus der Tasse zu nehmen."


Ein Australier kommt ins Schlafzimmer, ein Schaf unter seinem Arm, und sagt: "Liebling, das ist die Sau mit der ich immer Sex habe, wenn Du wieder mal nicht willst."
Darauf seine Frau: "Vielleicht hast Du es noch nicht gemerkt, aber das ist ein Schaf unter Deinem Arm, du Idiot!"
Er: "Wer spricht denn mit Dir?"


Kommt ein Trabifahrer zur Tankstelle und sagt zum
Tankwart:"Ich hätte gerne für meinen Tranbant
zwei neue Scheibenwischer." "Das halte ich für
einen fairen Tausch."


"Wer ist die gräßliche Frau, die dauernd so laut redet?" fragt ein Partygast seinen Nachbarn. "Das ist meine Frau." "Oh, verzeihen Sie, das konnte ich nicht ahnen." "Keine Ursache - es war mein Fehler."


Ein Cowboy hat gerade geheiratet. Er steigt mit seiner Frau auf sein Pferd und will zur Ranch zurück reiten.
Nach ein paar Minuten stolpert das Pferd und der Cowboy sagt zu dem Pferd: "Und eins!"
Sie reiten weiter. Nach ein paar Minuten stolpert das Pferd abermals. Daraufhin der Cowboy zu dem Pferd: "Und zwei!"
Sie reiten wieder weiter. Kurz vor der Ranch stolpert das Pferd erneut und der Cowboy sagt zu dem Pferd: "Und drei!" und erschießt es!
Seine Braut ganz empört: "Du kannst doch nicht einfach das gute Pferd erschießen!"
Daraufhin der Cowboy: "Und eins!"


Ein Tourist besucht einen Antiquitätenladen in einer Nebenstraße in San Franciscos Chinatown. Da entdeckt er eine Bronzeskulptur einer Ratte. Die Skulptur scheint ihm so interessant und einmalig, dass er sie nimmt und den Ladeneigner fragt, was sie kostet. "Zwölf Dollar," sagt dieser, "und tausend Dollar für die Geschichte, die mit dieser Skulptur verknüpft ist."
"Du kannst die Geschichte für Dich behalten, alter Mann," sagt der Tourist. "Ich nehme die Ratte."
Nach dem Kauf verlässt der Mann den Laden mit der Skulptur unter seinem Arm. Als er die Straße vor dem Laden überquert, kommen zwei Ratten aus einem Abwasserschacht und folgen ihm. Der Mann schaut nervös zurück und beginnt schneller zu gehen.
Jedes Mal, wenn er einen Abwasserschacht passiert, kommen neue Ratten und folgen ihm. Nachdem er hundert Meter gegangen ist, folgen ihm schon über hundert Ratten. Die Leute beginnen auf ihn mit den Fingern zu zeigen und zu schreien.
Er beginnt zu rennen, aber immer mehr Ratten kommen aus Abwasserschächten, Kellern, verlassenen Grundstücken und Schrottautos. Als er das Wasser unten am Hügel sieht, sind schon tausende von Ratten an seinen Fersen. Er rennt immer schneller, doch die Ratten halten das Tempo mit. Er hat das Gefühl, dass ihm schon über eine Million Ratten folgen. Er rennt zum Ufer, springt und hält sich an einem Laternenpfahl fest, während er die Ratte ins Meer wirft.
Mit Staunen beobachtet er das Schauspiel, wie die Ratten alle hineinspringen und ertrinken. Als nach etwa einer Viertelstunde das Schauspiel zu Ende ist, macht er sich auf den Weg zurück zum Antiquitätenladen. "Ah, Du bist zurückgekommen, um den Rest der Geschichte zu erfahren," sagt der Besitzer.
"Nein," antwortet der Tourist, "ich will nur wissen, ob Du auch einen bronzenen George-Bush-Wähler hast."


Blondine kocht Eier. Beim Essen fragt ihr Macker: "Warum sind die denn so hart? Wie lang hast Du die denn gekocht?" Blondine: "Na, 30 Minuten!" Macker: "Wieso 30, Eier kocht man doch höchstens 5 Minuten!" Blondine: "Aber es waren doch 6!"


Was war Jesus von Beruf? Student! Er wohnte mit 30 Jahren noch bei den Eltern, hatte lange Haare und wenn er etwas tat, dann war es ein Wunder.


Jetzt gibt es endlich Kondome für
Beamte... Mit eingebautem Bewegungsmelder.


Sagt der Augenarzt zu seinem Patienten: "Wie haben Sie überhaupt hergefunden?"


Das Punker-Girl fragt die Verkäuferin im Kaufhaus: "Kann ich die Klamotten umtauschen, wenn sie meinen Eltern gefallen sollten?..."


Ferdi betet: "Lieber Gott, Du kannst ja alles, darum mache Rom zur Hauptstadt von Frankreich, denn das habe ich heute in meiner Erdkundearbeit geschrieben."


Zwei junge Typen eröffneten eine Kleinbrauerei irgendwo auf dem Land. Nach einigen Jahren sorgfältiger Arbeit produzierten sie einen strohfarbenen Saft mit einem guten, starken Geruch nach Hopfen. Sie sandten eine Probe ins staatliche Labor und warteten ungeduldig, bis nach drei Wochen das Ergebnis eintraf. Es lautete: "Geschätzter Herr, unsere Analyse der Probe ergab, dass ihr Pferd an Diabetes leidet.


Der Mittelstürmer humpelt vom
Fußballplatz. Besorgt kommt ihm der Trainer entgegen und fragt: "Schlimm
verletzt?" Der Mittelstürmer: "Nein, mein Bein ist nur eingeschlafen!"


 

 

 


letzte Aktualisierung: 10.06.2019

    


 

 

 

 

 

 
OCC-Homepage
OCC-Homepage

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Wohnauflieger für
Pickups

 


Copyright bei Monika Ahrens